intro-betrieb-960x400

Betrieb: Beratung für ÖPNV, SPNV, Verkehrsunternehmen

Hier steht die Weiterentwicklung von Verkehrsunternehmen in ihrem Kerngeschäft im Fokus unseres Beratungsangebotes

 

HERAUSFORDERUNGEN

  • Gewährleistung stabiler und effizient gestalteter Prozesse im Betrieb und in der Betriebsorganisation von Verkehrsunternehmen
  • Minimierung von Leistungsausfällen, Sicherstellung einer sachgerechten Personalausstattung und einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit
  • Gleichzeitig Wahrung der Kosteneffizienz bei bester Leistungsqualität für die Kunden
  • Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit durch Nutzung sich kontinuierlich weiter entwickelnder Methoden und Instrumente zum Datenhandling und zur Prozessoptimierung

 

BERATUNGSLEISTUNGEN

  • Prozess- und Organisationsuntersuchungen in betrieblichen Abteilungen des ÖPNV und SPNV (z. B. Leitstelle, Betriebshof, Fahrerdisposition)
  • Speziell auf die Bedürfnisse des Betriebs zugeschnittene Controlling-Konzepte (Personal und Leistungserbringung)
  • Betriebsplanung, Optimierung von Dienst- und Umlaufplänen sowie der Personaldisposition mit Hilfe von spezifischen Planungs- und Optimierungstools
  • Untersuchungen des Personalbedarfs und der Turnusgestaltung speziell im Fahrbetrieb
  • Konzeption, Beschaffung und Einführung von betrieblichen Planungs- und Steuerungssystemen
  • Personalführungs- und Change Management-Konzepte speziell für die betrieblichen Bereiche von Verkehrsunternehmen

 
Betrieb – das sind alle Bereiche in einem Verkehrsunternehmen, die für die Planung und Disposition von Fahrzeugen und Personalen, die Überwachung und Steuerung des Verkehrsgeschehens auf Schiene und Straße, die Ausbildung der operativen Mitarbeiter und die Gewährleistung der Sicherheit und Ordnungsmäßigkeit aller Abläufe verantwortlich sind.

Betriebsprozesse im Spannungsfeld von Effizienz und Akzeptanz

Die Frage, ob diese Prozesse stabil und gleichzeitig effizient organisiert sind, entscheidet ganz wesentlich über die Kosten, die Leistungsqualität für die Kunden, die Zufriedenheit der Mitarbeiter und das Unternehmensklima. Der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit von ÖPNV- und SPNV-Unternehmen erfordert die Nutzung von ständig sich weiter entwickelnden Methoden und Instrumenten zum Datenhandling und zur Optimierung. Gleichzeitig muss sichergestellt werden, dass jederzeit das Wissen um die betriebliche Realität im Unternehmen und die Bedürfnisse der Kunden und Mitarbeiter berücksichtigt werden.

Praxisrelevanz ist der Kern unseres Beratungsangebotes

Die BSL Transportation Consultants verfügen über eine langjährige Beratungs- und Praxiserfahrung zu allen relevanten betrieblichen Fragestellungen. Für die Projektarbeit bei unseren Kunden im ÖPNV und SPNV können wir darüber hinaus auf vielfältige Planungs- und Optimierungstools zurückgreifen. Diese setzen wir sehr erfolgreich beispielsweise für die Einführung moderner Betriebshofmanagementsysteme oder für die Optimierung der Personaldisposition in ÖPNV-Unternehmen ein.

 

Bei Interesse an unseren Leistungen nehmen Sie gerne ► Kontakt zu uns auf